INTO THE WOODS

Structure

Over 100,000 children around the world are following the same mission. To guarantee success, we are well organized on every level! This way we prove that we children can lead a global movement on our own. Scroll down to find out how we do it.

Children

 

We are Climate Justice Ambassadors.

Plant-for-the-Planet is an organization lead by children for children. Every child can get involved - and over 100,000 children worldwide are already doing just that. This number of children could fill over 2 football stadiums!

But that is not all: over 46,000 of them are Ambassadors for Climate Justice.* These are children between the ages of 9-12, who pass on their knowledge to the new members at Academies. Naturally, older children can also join Plant-for-the-Planet: youth aged 15-21 can be empowered at our Academies for Future Ambassadors. As a result, you can see more and more children joining our movement and together we are reaching more and more key milestones and fighting for our future.

* (Effective January 2016)

 

Clubs

 

Achieve more together:
The Plant-for-the-Planet Clubs.

The Plant-for-the-Planet Clubs The children form their own clubs and take action on their own. Presently, there are Plant-for-the-Planet Clubs all around the world motivating more and more children to fight for their future.

The clubs organize planting parties, demonstrations, and interesting presentations to encourage more children to join the movement, as many do not realise how much fun making a difference can be.

 

 

Global Board

 

Vote for a better future.

All members and ambassadors, who are entitled to vote participate in an online vote for the Global Board once a year. It is made up of children and youth who make important decisions for the entire organization and set the focus of the movement.

14 children (8-14 years) and 14 youths (15-21 years) from 8 different regions are elected onto the Global Board: China, Europe, India, Latin America & Caribbean, North America & Oceania, Sub-Saharan Africa, West Asia & North Africa, Central- & East Africa.

Two of these board members are elected to the positions of Global President and Vice-Global President in a second round of voting.

 

 

 

 

 

 

 


14 + 14 + 1 = Board.

The Global Board consists of a total of 28 elected children and youth.

They are all role models for us because of the responsibility they have taken on and because have shown that fighting for one's future is worth it! The Global Board is supported by the Plant-for-the-Planet Secretariat.

Nevertheless, Plant-for-the-Planet is lead and represented by children for children.

Take a look at the current Global Board!

 

Supporters

 

We would like to thank all sponsors
for their support!

Our goal as children is to take matters into our own hands and to fight for our future. Nevertheless, we are naturally thankful for the support we get from the adults.

Our activities around the world are endorsed by the Global Marshall Plan Foundation, Plant-for-the-Planet Foundation and the Club of Rome. In addition, we are supported by thousands of other organizations, institutions, businesses, donors and volunteers.

Together, we have big plans - and that is only possible if we all pursue our goal of climate justice together.

We thank all our sponsors for the fantastic support!

 

 

 

Scientific Advisory Board

Dr. Tom Crowther is the Head of our Scientific Advisory Board

 

 

    Mehr als 100.000 Kinder auf der ganzen Welt, die ein gemeinsames Ziel verfolgen. Damit das funktioniert, sind wir auf allen Ebenen gut organisiert! Damit beweisen wir, dass auch wir Kinder in der Lage sind, eine weltweite Bewegung auf die Beine zu stellen – und dabei komplett auf eigenen Füßen zu stehen. Scroll einfach nach unten, um zu erfahren, wie wir das machen.

     

    Kinder

    Wir sind Botschafter für Klimagerechtigkeit.

    Plant-for-the-Planet ist eine Organisation von Kindern für Kinder.


    Das heißt: Jedes Kind kann mitmachen - und mehr als 100.000 auf der ganzen Welt sind schon dabei. Das sind mehr als zwei voll besetzte Fußballstadien!

    Aber das ist noch nicht alles: über 46.000 davon sind Botschafter für Klimagerechtigkeit.* Das sind Kinder von 9-12 Jahren, die ihr Wissen auf Akademien an neue Mitglieder weitergeben. Natürlich können auch ältere Kinder bei Plant-for-the-Planet mitmachen: Jeder Jugendliche von 15-21 Jahren kann sich bei unseren Akademien zum Zukunftsbotschafter ausbilden lassen.

    Du siehst also: Wir werden immer mehr Kinder, die zusammen immer mehr erreichen und für unsere Zukunft kämpfen.

    * (Stand Januar 2016)

     

    Clubs

    Zusammen mehr erreichen:
    Die Plant-for-the-Planet Clubs.

    Die Kinder schließen sich in Clubs zusammen, die selbstständig aktiv werden. Mittlerweile sind die Plant-for-the-Planet Clubs auf der ganzen Welt vertreten und motivieren immer mehr Kinder, aktiv für ihre Zukunft zu kämpfen.

    Die Clubs organisieren auch Pflanzpartys, Demonstrationen und spannende Vorträge, um noch mehr Kinder zum Mitmachen anzuregen. Denn was viele gar nicht wissen: Selbst aktiv zu werden kann auch richtig Spaß machen!

     

    Weltvorstand

    Wählen gehen für eine bessere Zukunft.

    Alle wahlberechtigten Mitglieder und Botschafter für Klimagerechtigkeit wählen einmal im Jahr per Online-Abstimmung den Weltvorstand – das sogenannte Global Board. Es besteht aus Kindern und Jugendlichen, die wichtige Entscheidungen für die gesamte Organisation treffen und inhaltliche Schwerpunkte festlegen.

    14 Kinder (8-14 Jahre) und 14 Jugendliche (15-21 Jahre) werden aus acht Regionen in den Weltvorstand gewählt: 

     

    China, Europa, Indien, Latein-/Zentralamerika & Karibik, Nordamerika & Ozeanien, Subsahara Afrika, Westasien & Nordafrika, Zentral- & Ostasien.

    14 + 14 + 1 = Vorstand.

    Damit besteht der Weltvorstand von Plant-for-the-Planet aus insgesamt 28 gewählten Kindern und Jugendlichen. Sie alle sind ein tolles Vorbild für jeden von uns – denn sie übernehmen Verantwortung und zeigen, dass der Einsatz für unsere Zukunft belohnt wird!

    Der Weltvorstand wird vom Sekretariat der Plant-for-the-Planet Foundation unterstützt. Aber geleitet und repräsentiert wird Plant-for-the-Planet natürlich trotzdem so, wie die ganze Organisation ausgelegt ist: von Kindern für Kinder.

    Hier geht's zum aktuellen Weltvorstand!

     

    Förderer

    Wir sagen allen Förderern Danke für
    die tolle Unterstützung!

    Unser Ziel als Kinder ist es, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und für unsere eigene Zukunft zu kämpfen. Trotzdem freuen wir uns natürlich über Hilfe von Erwachsenen!

    Unsere Aktivitäten auf der ganzen Welt werden unterstützt von der Global Marshall Plan Foundation, der Plant-for-the-Planet Foundation und dem Club of Rome.

    Daneben gibt es noch tausende andere Organisationen, Institutionen, Unternehmen, Spender und ehrenamtliche Helfer, die uns tatkräftig zur Seite stehen.

    Zusammen haben wir noch viel vor – und das geht nur, wenn alle gemeinsam unser großes Ziel der Klimagerechtigkeit verfolgen.

    Wir sagen allen Förderern Danke für die tolle Unterstützung!

     

    Wissenschaftlicher Beirat

     

    Dr. Tom Crowther Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats