AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Auf gutem Weg zur ersten Million

10.12.2008

628.661 weitere Bäume und die von den Schülern versprochenen Millionen Bäume ist erreicht. Schon weit über 200 Schulen aus allen Bundesländern haben sich beteiligt und weitere Aktionen sind für das kommende Jahr bereits geplant. Eine genaue Übersicht finden Sie auf unserer Webseite.

Einige erfolgreiche Aktionen möchten wir beispielhaft vorstellen.

Über 1000 Läufer bei Run for Trees!
Die Umwelt-AG des Immanuel-Kant-Gymnasiums Tuttlingen ist stolz: Am am 19.10.2008 kamen über 1000 Läufer zum erstmalig durchgeführten Run for Trees und über 6000 Euro wurden eingenommen. Die Aktion, die komplett von Schülern unserer Schule organisiert wurde, startete am Vormittag mit den Läufern der Grundschulen, während mittags die Staffeln der Oberstufe und die Einzelläufe über 2,5, 5 und 10 Kilometer stattfanden.


Die Veranstaltung wurde professionell aufgezogen und neben dem 15-köpfigen Organisationsteam halfen noch über 60 Lehrer, Schüler und Eltern kräftig mit, um die Zuschauer und Sportler mit Nahrung zu versorgen. Nach den Läufen der Grundschulen und am späten Nachmittag fanden noch die Siegerehrungen der zahlreichen Teilnehmer in der Aula des IKG statt, zu der auch Oberbürgermeister Michael Beck und unser Schulleiter, Herr Badstübner erschienen und die Medaillen und Sachpreise den glücklichen Gewinnern überreichten.
Bericht: Thomas Hofmann

1.111 Bäume in St. Ingbert
Unsere Baumpflanzaktion in St.Ingbert war ein voller Erfolg.
Wir haben 1.111 Bäume gepflanzt und die Schüler des BBZ St.Ingbert haben mit viel Spass an der Aktion teilgenommen.

Unser Revierförster Bodo Marschall hat die Schüler im 6 Unterrichtsstunden auf die Baumpflanzaktion vorbereitet. Danach wurde unter großer Anteilnahme der örtlichen Presse die Baumpflanzaktion durchgefürt.


Vor etwa 100 Anwesenden wurde als Höhepunkt ein 6 Meter hoher Walnussbaum zusammen mit dem saarländischen Mörsdorf gepflanzt.

Zweite Aktion der Initiative der Vereinten Nationen "Plant for the Planet" im Rhein Kreis Neuss
Pflanzaktion der Elly-Heuss-Knapp-Schule Düsseldorf und der Autohaus Yvel Düsseldorf GmbH & Co. KG

Nach der ersten Pflanzaktion im April diesen Jahres, die Schüler der Elly-Heuss-Knapp-Schule im Stadtgebiet Meerbusch druchführten, folgte nun am 6. November 2008 die Fortsetzung in der Gemeinde Rommerskirchen. Beide Male sponserte das Autohaus Yvel Düsseldorf die Aktion und ermöglichte damit den Ankauf der Bäume.


Insgesamt konnten so durch die Kooperation von Schule, Kreis und Autohaus 1200 neue Bäume gepflanzt und damit ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden.

Zur Pressemitteilung von Autohaus Yvel

Zurück