AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

20.000 versprochene Bäume

28.07.2016

Am 23.06.2016 fanden in der Stadt Erfurt die Feierlichkeiten zum 25. Jubiläum der Firma Qundis statt. Mit dabei waren die Botschafter Benedikt (13 Jahre), Jannick (11 Jahre), und Louis (17 Jahre). Louis kam mit dem Zug aus Stuttgart und ich (Benedikt) kam aus München. Wir beide wurden sehr nett von den Geschäftsführern der Firma begrüßt.

Nach dem Mittagessen fand dann ein kleiner Pressetermin statt, bei dem die Thüringer Allgemeine, die Thüringische Landeszeitung, die Ostthüringer Zeitung, das Radio MDR und das MDR Fernsehen anwesend waren. Dann kam auch schon Jannick dazu. Während wir auf unseren Vortrag gewartet haben, haben wir nochmal die letzten Punkte unseres Vortrags besprochen und u. a. den Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee reden gehört. Unser Vortrag an sich lief rund und wir bekamen gutes Feedback. Im Anschluss haben wir Die Gute Schokolade, Baum für Baum und Alles würde gut verteilt. Es war ein sehr heißer Tag und die Schokolade konnten wir zum Glück immer wieder aus einem Kühlanhänger holen. Trotzdem wollte keiner so wirklich unsere Schokolade probieren, weil der Tag zu warm war und uns so schon die Schoki auf dem Tisch weggeschmolzen ist.

Am Ende war es dann eine sehr erfolgreiche Aktion, da 20.000 Bäume versprochen wurden. Zudem hatten wir die Chance „Stop talking, Start planting“ Kampagnenfotos mit Minister Wolfgang Tiefensee, dem stellvertretenden SPD Vorsitzenden Carsten Schneider, dem Oberbürgermeister der Stadt Erfurt Andreas Bausewein und mit den beiden Geschäftsführern von Qundis zu machen.

Grüße, euer Benedikt!

Zurück