AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Junge Köpfe zeigen wie's geht...

17.12.2013

ImagePlant-for-the-Planet wird mit dem Bürgerkulturpreis des Bayrischen Landtags ausgezeichnet.

Am 5. Dezember 2013 wurde im Maximilianeum in München der Bürgerkulturpreis 2013 des Bayerischen Landtags verliehen.Das Leitthema: „Unsere (Um)Welt von morgen – Junge Köpfe zeigen, wie´s geht".
Mit dem Bürgerkulturpreis 2013 wurden junge Menschen ausgezeichnet, die sich in bemerkenswerter Weise in ihrer Freizeit, allein oder gemeinsam, mit dem Thema „Nachhaltigkeit" und der lebenswerten Gestaltung unserer (Um)Welt von heute und von morgen auseinandersetzen.
Gesucht wurden Kinder und Jugendliche, die eigene, neue Vorstellungen von einer intakten Umwelt haben und mutige und außergewöhnliche Initiativen und Wege dorthin aufzeigen.
Der erste Preis ging an Plant-for-the-Planet und richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen, die sich als Botschafter für Klimagerechtigkeit oder Zukunftsbotschafter bei Plant-for-the-Planet engagieren und für eine klimagerechte Zukunft einsetzen.

Rund 20 Botschafter für Klimagerechtigkeit waren bei der feierlichen Überreichung im Landtag dabei und haben neben dem Preis einen kleinen Einblick in die Welt der Politik und des Bayrischen Landtags erhalten.

Ein toller Tag und eine große Ehre für alle Beteiligten. Unser Dank gilt dem Bayrischen Landtag und seiner Präsidentin Barbara Stamm, sowie dem Moderator des Nachmittags dem Direktor des Deutschen Museums Prof. Heckl  und der Abgeordneten Frau Dr. Simone Strohmayr die Plant-for-the-Planet vorgeschlagen hatte.

Film vom BR über die Auszeichnung...

Das offizielle Video zur Preisverleihung...

Image

(Fotos: Bildarchiv Bayer. Landtag, Fotograf Rolf Poss)

 

Zurück