AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Das einzige Kind in der UNEP

25.01.2013

ImageSie ist erst 12 Jahre jung, hat bereits einen UN Award gewonnen, war die jüngste Deligierte während Rio+20 und engagiert sich für Plant-for-the-Planet - Kehkashan Basu. Sie nimmt es sehr ernst, eine Umweltschützerin zu sein. "Am Weltumwelttag geboren, fühle ich, dass es mir vorherbestimmt war, eine Umweltaktivistin zu sein. Mein Ziel ist es, eine Führungsrolle bei der Bewusstseinsverbreitung für den Umweltschutz in meiner Schule und in meinem Umfeld und ein Vorbild für die Durchführung der Grundsätze des Umweltschutzes zu sein", sagt Kehkashan.
In einem dreiseitigen Bericht beschreibt sie, was sie schon erreicht hat, in welchen Umweltgruppen sie sich engagiert und auf welchen Konferenzen sie bereits war. "Während ich an Rio+20 teilgenommen habe, wurde ich zu einer Botschafterin für Klimagerechtigkeit von Plant-for-the-Planet und habe zwei kleine Bäume am Veranstaltungsort gepflanzt."

Dieses Foto wurde bei der ersten Akademie in Dubai geschossen, die von Kehkashan organisiert wurde!

ImageImage

ImageZuletzt war sie von TakingITGlobal nomniert für eine Position im UNEP Major Groups Facilitating Committee (MGFC), früher bekannt als das Global Civil Society Steering Committee. Das MGFC ist ein aus 18 Personen bestehender Ausschuss mit zwei Mitgliedern pro Hauptgruppe. Der Ausschuss hat auch zwölf Beobachter, zwei von jeder der sechs regionalen Konsultationssitzungen gewählt. 18 Hauptgruppen-Vertreter werden alle zwei Jahre nach Email-Beratungen und einem Online-Gebots-Prozess ernannt, zwei von jeder dieser neun Hauptgruppen: Landwirte, Frauen, der wissenschaftlichen und technologischen Gemeinschaft, Kinder und Jugendliche...Glückwunsch an Kehkashan, sie wurde gewählt! Nun ist sie das einzige Kind im der UNEP Major Groups Facilitating Committee!

Kehkashan hat am 22. September 2012 in Eigeninitiative die erste Akademie in den Vereinigten arabischen Emiraten organisiert. In Durban bildete sie 70 neue Botschafter für Klimagerechtigkeit aus und pflanzte zusammen mit ihnen 64 Bäume. Kehkashan bewirbt sich auch als Kandidatin für die kommenden Wahlen des Plant-for-the-Planet Weltvorstands. Wir drücken ihr die Daumen.

Hier könnt ihr euch Kehkashans Video zur Akademie in Dubai anschauen:

 

Zurück