AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Plant-for-the-Planet-Akademie Pichl bei Wels (Oberösterreich), 13. Juni 2010

13.06.2010

Parallel zu den "Tagen der offenen Tür" fand am 13. Juni 2010 bei Multikraft die erste "internationale" "Plant-for-the-Planet"-Akademie statt. Zwar gab es bereits Akademien auf der ganzen Welt, so Felix Finkbeiner, der 12-jährige Initiator des Projektes. Zur Akademie nach Pichl bei Wels waren die TeilnehmerInnen nicht nur aus ganz Österreich sondern auch aus Deutschland angereist.

 

25 interessierte Schülerinnen und Schüler ließen zu KlimabotschafterInnen ausbilden und lernten spielerisch mehr über das Thema Umweltschutz. Mit der Unterstützung eines Waldpädagogen und Effektiver Mikroorganismen wurde natürlich auch ein Baum gepflanzt.

 

Der Österreichische Sender HT1 Hausrück hat die Akademie begleitet und Felix interviewt. Zum Beitrag

 

Zurück