AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

"Müll-Detektive" unterwegs

17.07.2016

Im Rahmen der Teilnahme am bundesweiten „Müll – Detektive“ – Projektes der S.O.F. Umweltstiftung haben die zukünftigen Schulkinder der Kintertagesstätte am Kreiskrankenhaus Rinteln Baumwolltaschen bedruckt. 50 Taschen wurden vom Drogeriemarkt dm gespendet und in der örtlichen Filiale als Zeichen gegen Plastiktüten verkauft. Das Projekt lief in der ganzen Kita und es wurden viele Erkenntnisse zum Thema Müll gewonnen.

Der Erlös von 187€ wurde von der Kita und seinen Vorschulkindern explizit für Plant-for -the-Planet reserviert.  Damit die Kinder besser nachvollziehen konnten, wofür das Geld verwendet wird bzw. wohin es geht, war die Botschafterin für Klimagerechtigkeit Emilia am 17. Juni 2016 bei den Kindern zu Besuch  und hat den Scheck von Erzieherin Frau Julia Drewnitzky und der Marktleiterin der örtlichen dm-Filiale Frau Olga Schäfer freudig entgegengenommen.

Da es sich noch um sehr kleine Kinder handelte, hat Emilia auf einfache Weise mit ihnen über die Funktionen der Bäume und über die Umwelt im Allgemeinen in ihrem Morgenkreis gesprochen. Zum feierlichen Abschluss gab es für die Kinder noch zur süßen Verkostung  die Gute Schokolade überreicht.

Ein weiteres Projekt der Kindertagestätte am Krankenhaus Rinteln ist wieder in Planung. Plant-for-the-Planet bedankt sich für dieses wunderbare Engagement und die Spende der Kita Rinteln!

Zurück