AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

"Wir pflanzen für jeden Schüler einen Baum!"

29.06.2009

Am 26. Juni fand das Sommerfest der Grundschule an der Burmesterstraße statt. Die Schule liegt im Norden Münchens im Stadtteil Freimann.

Das Sommerfest ist eine feste Institution, aber diesmal hatten sich die Schüler eine konkrete Aufgabe gestellt: Sie starteten das Projekt Plant-for-the-Planet und versprachen, für jeden Schüler einen Baum zu pflanzen, das sind 360 Stück. Auf diesem Wege wollen die Kinder einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und selbst aktiv dabei mithelfen, die CO2 – Konzentration zu verringern.

Auf dem Fest gab es einen Infostand zu dem Projekt und der Schülerinitiative Plant-for-the-Planet, bei dem sich all die informieren konnten, die nach dem Vortrag von Mika Pfeifer und Peter Bachmeier - beide ausgebildete Klimabotschafter aus der Klasse 4a - noch mehr wissen wollten.

Da das Wetter hielt, konnte auch gleich der erste symbolische Baum gepflanzt werden. Weil die Kinder so fleißig Spenden gesammelt haben, werden sicherlich bald viele weitere folgen.

Zurück