AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Jule und Louis beim Holzbautag in Kressbronn am Bodensee

27.03.2017

Am Dienstag überzeugten unsere Botschafter Jule und Louis beim Holzbautag in Kressbonn ca. 600 Gäste aus Um- und Landkreis von der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Das Motto ihres Kurzvortrages war -Wenn schon Bauen, dann lieber mit Holz statt mit Beton – und zwar aus nachhaltiger Forstwirtschaft!-

 

Die Idee dahinter ist, dass wie ein Mensch, auch ein Baum einmal aufhört, zu wachsen. Dann nimmt er nicht mehr ganz so viel CO2 auf. Wenn der Baum jetzt z.B. krank wird oder bei einem Sturm umgeworfen wird, dann verrottet er. Ein Teil des gespeicherten „C“ verbindet sich mit dem Sauerstoff (O2) und es entsteht wieder CO2.

 

Die Idee der Kinder ist es deshalb, die Bäume rechtzeitig lieber zu „ernten“, also das Holz zu nutzen und zum Beispiel Häuser oder andere Produkte damit herzustellen. Damit bleibt das weiterhin  CO2 gebunden.

 

 

Das Publikum applaudierte mit großer Begeisterung. Bereits zu Beginn der Veranstaltung wurde jeder Gast mit einem Willkommensgeschenk einer Tafel Guten Schokolade begrüßt. Dadurch werden wieder 120 Bäume auf unserem Pflanzgebiet in Campeche gepflanzt! Einen großen Dank an alle Beteiligten für das tolle Engagement!

 

Zurück