AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Maike und Caroline im Fernsehen

17.03.2017

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg suchte Botschafter für Klimagerechtigkeit berichten, die sich in der Region engagieren. Maike und Caroline sind in Brandenburg aktiv und haben sich vom Filmteam besuchen lassen. Vom Dreh berichten sie:

Ein kleines Team vom Fernsehsender RBB wollte eigentlich schon über die „Green me“ berichten, bei der wir einen Messestand für Plant-for-the-Planet betreut haben.

Terminlich hat es aber am Dienstag, den 23.02.2017 besser gepasst. Das Kamerateam hat uns pünktlich mit dem Schlussgong von der Schule abgeholt und bei schönstem Sonnenschein gleich auf dem Gelände der Waldgrundschule Hohen Neuendorf ein paar Szenen gedreht. Vor der Kamera sollten wir ein paar Fragen beantworten.

Anschließend haben wir uns die Fahrräder geschnappt und sind zum Wald gefahren, wo wir vor einem guten Jahr mit Carolines Klasse und unserem Oberförster viele Rotbuchen gepflanzt hatten. Unser Oberförster, Herr Voigt, hat ebenfalls vor der Kamera ein paar Fragen beantwortet. Gemeinsam haben wir nachgesehen, ob es den kleinen Bäumchen gut geht.

Zum Schluss hat uns das Kamerateam noch nach Hause begleitet, und wir haben noch ein paar Fragen in unserem Garten, wo viele sehr alte und dazwischen von uns neu gepflanzte Bäume stehen, beantwortet. Die letzten Szenen sind in Maikes Kinderzimmer entstanden. Im Hintergrund seht ihr die Homepage von PLANT-FOR-THE-PLANET auf unserem Tablet.

Die Dreharbeiten mit dem RBB haben uns sehr viel Spaß gemacht. Den kleinen Beitrag könnt ihr euch online in der Mediathek des rbb ansehen!

Eure Maike und eure Caroline aus Brandenburg

Zurück