AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Thema: Klimakrise

17.04.2019

Am 28.03.2019 sind wir (Freia und Sophie) zur Schule am Eberhofweg in Hamburg-Langenhorn gefahren, um dort im Rahmen eines Themenabends Plant-for-the-Planet vorzustellen. Anwesend waren Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern und Interessierte aus dem Stadtteil. Wir hatten vorher aus den Akademiefolien einen kleinen Vortrag erarbeitet und haben diesen dann dort vorgestellt.

 

Außerdem hatten wir die Inhalte von ein paar weiteren Folien zu einem Interview zusammengestellt. Nach dem Interview durfte uns das Publikum noch mit Fragen löchern und die Gute Schokolade probieren.

 

Der Abend war sehr informativ. Außer uns sprachen dort noch Thomas Hohn von Greenpeace sowie eine dritte Klasse der Schule.

Für uns war der Abend sehr interessant und wir hatten viel Spaß.

 

 

Wer selbst Vorträge halten will, kann sich kostenlos zum Botschafter für Klimagerechtigkeit ausbilden lassen. Auch Erwachsene können unsere Botschafter für Klimagerechtigkeit fördern: Mit einer Patenschaft ermöglichen Sie uns, junge Menschen bei ihrem Einsatz für die Zukunft der Welt zu begleiten.

Zurück