AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Wir wollen Klimagerechtigkeit

13.12.2018

"Warum für die Zukunft lernen, wenn die Zukunft gefährdet ist?" - Greta (15 Jahre, aus Schweden).

Die Erwachsenen verhandeln länger über das Klima als wir leben. Deutschland hat seine Klimaziele aufgegeben und die Kohlekomission hat es nicht geschafft, zur Weltklimakonferenz ihren Bericht vorzulegen. Nach 24 Jahren Verhandlungen sind wir keinen Schritt weiter. Wir Botschafter pflanzen Bäume, aber wir müssen uns darauf verlassen können das die Erwachsenen wenigstens ihre selbstgesetzten Hausaufgaben, also die Klimaziele, erreichen.

Deshalb streiken Kinder aus der ganzen Welt und fordern die Erwachsenen auf, endlich ihrer Verantwortung gerecht zu werden und unser Überleben zu sichern!

Hier Impressionen aus Berlin, Hamburg und München:

 

Zurück