INTO THE WOODS

Open Filteroptions

Plant-for-the-Planet Akademie Frankfurt, 11. August 2010

11.08.2010

Am 11. August 2010 fand im Rahmen vom MedienMittowch die erste Plant-for-the-Planet Akademie in Frankfurt statt.

Im Anschluss an die Akademie stellen die bereits ausgebildete Botschafter für Klimagerechtigkeit Jule, Clara und Max Plant-for-the-Planet im Rahmen des MedienMittwochs vor und diskutierten auf dem Podium mit Hermann Waterkamp (Managing Partner, Leagas Delaney Hamburg), Stephan Heldman (Leiter Grünflächenamt, Stadt Frankfurt am Main), Alexander Zell (Leiter Kommunikation, Mainova AG) und Michael Heise (Abteilungsleiter Marketing, Toyota Kreditbank GmbH) über Machbarkeit und Grenzen einer guten Idee.

Die Akademie wurde initiiert durch Neue Sentimental Film, NTT Comunications und Rootz und Wingz.

 

Stimmen der Kinder:

Claudius:  Es war super toll am besten fand ich, dass wir sehr viel gelernt haben. Hoffentlich kommen noch viel mehr Leute zu Plant-for-the Planet.

Ann Sophia: Die Veranstaltung war super, ich habe viel gelernt. Zum Beispiel in dem Vortrag den Max uns am Anfang gehalten hat. Unglaublich was in den letzten Jahren alles auf unserer Erde passiert ist, und das sich die Erwachsenen so gar nicht richtig darum kümmern hat mich schockiert. Auch die Rodung des Regenwaldes finde ich schrecklich. Wir müssen etwas Unternehmen. Das Weltspiel was mir gespielt haben, hat Spaß gemacht und war sehr Hilfreich. Wir haben gelernt in welchen Kontinenten am meisten co2 produtziert wird und vor allem in welchem Verhältniss.
Toll fande ich auch den Rhetorikteil. Kinder in unserem Alter haben aus eigenen Erfahrungen berichtet, uns Tipps gegeben und so unseren Vortrag den wir den Eltern am Ende der Veranstaltung vorgetragen haben erleichtert. Als Ziel für Frankfurt haben wir uns vorerst vorgenommen unsere Freunde, Eltern und bekannten für Plant-for-the-planet zu begeistern, Vorträge z. B. in der Schule zu halten und den Menschen die Situation unserer Erde zu erklären. Im Herbst 2011 wollen wir dann eine Akademie durchführen und in Frankfurt 100.000 Bäume pflanzen !!!

Zena: Es war sehr schön, dass ich dabei da sein durfte.
Ich freue mich auf weite Aktionen und auf ein Wiedersehen mit unserem Team!
Danke für alles! (= Zena

Weitere Informationen zur Veranstaltung hier.

Back