Renaturierungsberatung

Einen Baum pflanzen ist einfach. Die Wiederherstellung eines Ökosystems ist schwierig. Wir sind da, um zu helfen.

Benötigt ihr Rat, um die Herausforderungen Ihres Renaturierungsprojekts zu meistern? Ihr seit nicht allein. Viele Projekte brauchen ihn.

Unser Team von Renaturierungsökologen bietet kostenlose, vertrauliche Beratung an.

Wir können viele Probleme mit ein paar Anrufen lösen. Wenn Ihr uns ein wirklich schwieriges Problem vorlegen, können wir euch vor Ort besuchen, um es gemeinsam zu lösen.

Kontakt
Image

Beispiele

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele, bei denen andere Organisationen Hilfe benötigt haben. Wendet euch mit diesen – oder ganz anderen – Fragen an uns.

Standortanalyse

Nur Ökosysteme, die unter natürlichen Bedingungen Wald sind, sollten wiederaufgeforstet werden, um Grünlandökosysteme nicht zu zerstören. Ist mein Standort ein abgeholztes Waldökosystem oder ein natürliches Grünland? Das klären wir gerne mit euch.
Image
Image

Methode der Wiederherstellung

Traditionelle Bepflanzung? Applied Nucleation? Farmer Managed Natural Regeneration? Agroforstwirtschaft? Direktsaat? Natürliche Regeneration?

Es gibt so viele Möglichkeiten, einen Wald wiederherzustellen. Welche ist die beste für meinen Standort? Wir helfen euch gerne, die Antwort zu finden.

Auswahl der Arten

Seid ihr unsicher, welche Arten ihr an eurem Standort pflanzen solltet? Ihr wisst nicht genau, wie ihr einen Referenzwald analysieren müsst, um eine Artenliste zu erstellen? Wir helfen euch gerne.
Image
Image

Projektübersicht

Ihr seid euch relativ sicher, dass euer Projekt gut läuft, möchtet aber, dass ein unabhängiges Paar Augen einen Blick darauf wirft und mögliche Probleme erkennt? Wir überprüfen euer Projekt gerne anhand unserer Restaurierungsstandards und empfehlen Verbesserungen.

Einrichtung des Überwachungsprogramms

Was sind die wichtigsten Daten, die ich sammeln muss, um die Entwicklung meines Sanierungsgebiets zu überwachen? Wie viele Beobachtungsflächen brauche ich? Wie kann ich den Arbeitsaufwand minimieren? Wer kann meine Daten für mich auswerten? Wir helfen euch gerne.
Image
Beratungsteam
  • Our Corporate Partnerships Team
    Caxton Gitonga Kaua
    Führender Restaurierungsberater
    Plant-for-the-Planet
  • Our Corporate Partnerships Team
    Oscar Verduzco
    Tropischer Botaniker
    Plant-for-the-Planet
  • Our Corporate Partnerships Team
    Dr. Peter Borchardt
    Spezialist für Community-Based Restoration
    CEN Centrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit Universität Hamburg
  • Our Corporate Partnerships Team
    Oscar Perula
    Pflanzungsspezialist
    Plant-for-the-Planet
  • Our Corporate Partnerships Team
    Anna Gee
    Doktorandin der Neotropischen Renaturierungsökologie
    Imperial College, London
  • Our Corporate Partnerships Team
    Dr. Fidel Chiriboga
    Biologe, Ökologe, Umweltwissenschaftler
  • Our Corporate Partnerships Team
    Sara Löfqvist
    Restaurierungspolitik Doktorand
    ETH Zürich
  • Our Corporate Partnerships Team
    Julia Maschler
    PhD Studentin zu Kohlenstoffspeicherung in Wäldern
    ETH Zürich
  • Beratung anfordern

    Empowerment & Restoration Research Park

    Unser Beratungsteam hat seinen Sitz in unserem Forschungspark in Balam-Ku, Südmexiko.
    Mehr erfahren

    Sind Sie an einer Mitarbeit im Team interessiert?

    Dies ist ein relativ neues Projekt. Wir suchen Mitarbeiter mit umfassender Renaturierungserfahrung um das Team auszubauen.
    Hier bewerben

    Unverzichtbare Ressourcen für die Durchführung eines Waldrenaturierungsprojekts

    Beginnen Sie mit...

    Brancalion, P.H. and Holl, K.D., 2020. Guidance for successful tree planting initiatives. Journal of Applied Ecology, 57(12), pp.2349-2361.
    Lesen

    Holl, K.D. and Brancalion, P.H., 2022. Which of the plethora of tree-growing projects to support?. One Earth, 5(5), pp.452-455.
    Lesen

    Holl, K.D. and Aide, T.M., 2011. When and where to actively restore ecosystems?. Forest ecology and management, 261(10), pp.1558-1563.
    Lesen

    Holl, K.D., 2017. Restoring tropical forests from the bottom up. Science, 355(6324), pp.455-456.
    Lesen

    Di Sacco, A., Hardwick, K. A., Blakesley, D., Brancalion, P., Breman, E., Cecilio Rebola, L., Chomba, S., Dixon, K., Elliott, S., Ruyonga, G., Shaw, K., Smith, P., Smith, R. J., & Antonelli, A. 2021. Ten golden rules for reforestation to optimize carbon sequestration, biodiversity recovery and livelihood benefits. Global change biology, 27(7), 1328–1348.
    Lesen

    Trillion Trees Guide to Investing in Forest Restoration.
    Lesen

    Tiefer gehen

    Stanturf, J., Mansourian, S. and Kleine, M., 2017. Implementing forest landscape restoration, a practitioner's guide. International Union of Forest Research Organizations, 2017, pp.1-128.
    Lesen

    Holl, K.D., Luong, J.C. and Brancalion, P.H., 2022. Overcoming biotic homogenization in ecological restoration. Trends in Ecology & Evolution.
    Lesen

    Holl, K., 2020. Primer of ecological restoration. Island Press.
    Lesen

    Beatty, C.R., Cox, N.A. and Kuzee, M.E., 2018. Biodiversity guidelines for forest landscape restoration opportunities assessments (p. 10). Gland, Switzerland: IUCN.
    Lesen

    Angewandte Nukleation

    Applied Nucleation Restoration Guide for Tropical Forests
    Lesen

    Tropische Ökosysteme

    ITTO, 2020. Guidelines for forest landscape restoration in the tropics. ITTO Policy Development Series No. 24.
    Lesen

    Von Landwirten verwaltete natürliche Regeneration

    Rinauldo, T., Muller, A., Morris, M. 2019.. Farmer Managed Natural Regeneration (FMNR) manual. A resource for project managers, practitioners and all who are interested in better understanding and supporting the FMNR movement. World Vision Australia, pp. 196
    Lesen

    Prioritäre Gebiete für die Wiederherstellung

    Strassburg, B.B., Iribarrem, A., Beyer, H.L., Cordeiro, C.L., Crouzeilles, R., Jakovac, C.C., Braga Junqueira, A., Lacerda, E., Latawiec, A.E., Balmford, A. and Brooks, T.M., 2020. Global priority areas for ecosystem restoration. Nature, 586(7831), pp.724-729.
    Lesen