AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Tree Talks

04.05.2020

Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr.

Worum geht’s?

Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche ich über die Klimakrise und wie schaffe ich es, dass mir die anderen auch zuhören? Wie kann ich selbst Bäume pflanzen? Warum brauchen wir auf der ganzen Welt Bäume, und wo brauchen wir sie besonders? Was kann ich selbst tun, auch jetzt von zu Hause aus?

Wissen & Übungen: Wir lernen Neues und probieren es gleich aus!

Wer kann mitmachen?

Wir bieten die Tree Talks besonders für alle Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit ab 10 Jahren an. Aber mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen, die sich stark machen wollen fürs Bäumepflanzen!

Wie funktioniert das?

Melde dich hier für die nächsten Tree Talks an:

20. Mai um 17.00 Uhr - Tree Talk mit Frithjof, Felix Papa: Globale Lösungen für die Klimakrise

27. Mai um 17.00 Uhr - Tree Talk mit Maria: die Plant-for-the-Planet Clubs

Nach deiner Anmeldung erhältst du einen Link zum Online-Video-Programm Zoom und kannst dann über einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone teilnehmen.
Hier findest du eine kurze Erklärung der wichtigsten Zoomfunktionen.

 

*********************************************************************************************

Für mehr Informationen einfach nach unten scrollen.

Felix erzählt

 

Du wolltest schon immer wissen, wie Felix es geschafft hat als 9-Jähriger aus einer kleinen Idee eine internationale Kinder- und Jugendinitiative wie Plant-for-the-Planet entstehen zu lassen? Oder dich interessiert was Felix eigentlich heute mit 22 Jahren macht und welcher Baum sein Lieblingsbaum ist? Dann hast du jetzt die Möglichkeit ihm genau diese und alle anderen Fragen, die dir unter den Nägeln brennen, zu stellen. Sei dabei, wenn Felix für eure Fragen bereitsteht.

 


Beispielthemen:

   -   Wie die Idee eines 9-Jährigen zu einer weltweiten Kinder- und Jugendinitiative wurde

   -   Felix‘ Forschung auf der stiftungseigenen Pflanzfläche in Mexiko

   -   Wie war das eigentlich vor den Vereinten Nationen in New York zu sprechen?

   -   Lustigste Momente als Redner

   -   Beantwortung eurer Fragen

 

Plant-for-the-Planet App

Deine Eltern und Freunde sagen immer wieder, dass Bäume pflanzen so anstrengend ist und ihnen der Platz oder die Zeit dafür fehlt? Nun, diese Ausreden zählen nicht mehr seit es die Plant-for-the-Planet App gibt. Mit wenigen Klicks kann jeder auf der ganzen Welt Bäume pflanzen. Wie einfach das ist, wie du Familie und Freunde zu Wettbewerben im Bäumepflanzen herausfordern kannst und damit für noch mehr Bäume auf der ganzen Welt sorgst, erklärt dir Matthias in seinem Tree Talk über die Plant-for-the-Planet App.


Beispielthemen:

   -   Was ist die Plant-for-the-Planet App und warum wurde sie entwickelt?

   -   Welche Funktionen hat die Plant-for-the-Planet App?

   -   Wie kannst du als Botschafter*in für Klimagerechtigkeit diese App nutzen?

 

Rhetorik

Als Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit habt ihr wahrscheinlich schon mal einen Vortrag über Plant-for-the-Planet gehalten und hattet vielleicht Probleme euch euren Text zu merken oder wart unglaublich nervös. Um euch dabei zu helfen, eure Vorträge noch besser zu machen, eure Nervosität in den Griff zu kriegen und im Umgang mit kritischen Fragen zu helfen, bekommen wir Unterstützung von Rhetorik-Trainern, die sich besonders gut mit der „Kunst des Redens“ auskennen. Wenn ihr also praktische Tipps & Tricks rund um Vorträge, freies Sprechen und Überzeugung sucht, seid ihr auf jeden Fall richtig beim Tree Talk zum Thema Rhetorik. Sei jeden zweiten Mittwoch im Monat dabei! Am 16.03. zeigt Oliver dir, wie du angstfrei vor Publikum stehen kannst, dein Lampenfieber unter Kontrolle bekommst, immer die richtigen Worte findest und am Ende hoffentlich noch mehr Spaß dabei hast, Vorträge vor großen Gruppen zu halten. Anmelden kannst du dich hier.

Beispielthemen:

   -   Vortragsvorbereitung

   -   Wichtigkeit von Mimik und Gestik beim Vortrag

   -   Lebhaftes und freies Vortragen

   -   Wie überzeuge ich mein Publikum?

   -   Warum sind Geschichten beim Vortragen so wichtig?

 

Social Media

Soziale Medien verbinden Menschen auf der ganzen Welt und ermöglichen es uns Ideen und Aktionen mit vielen anderen zu teilen. Wir möchten euch zeigen, wie Plant-for-the-Planet Soziale Medien nutzt, um im Kampf gegen die Klimakrise so viele Menschen wie möglich zu erreichen, und wie ihr uns dabei unterstützen könnt. Auch wenn ihr keinen eigenen Social Media Account habt, könnt ihr uns helfen, indem ihr zeichnet, bastelt oder uns Fotos von euren Aktionen schickt. Wir teilen eure Ideen dann auf unseren Accounts und erreichen damit viele viele Menschen. Also seid dabei, wenn Julia in ihrem Tree Talk über Plant-for-the-Planet in Social Media spricht.

Beispielthemen:

   -   Wie nutzt Plant-for-the-Planet Social Media?

   -   Wie könnt ihr uns auf Facebook, YouTube, Instagram und Twitter unterstützen, auch wenn ihr keinen Social Media Kanal habt?

   -   Wie nutze ich Hashtags?

   -  Wie drehe ich das perfekte Handyvideo für meine Instagramstory?

 

Globale Lösungen für die Klimakrise

Bäume lösen die Klimakrise nicht, sie verschaffen uns nur einen Zeitjoker, um globale Lösungen für die Klimakrise in die Tat umzusetzen. Aber gibt es die denn überhaupt? Frithjof Finkbeiner, Papa von Felix und Stifter von Plant-for-the-Planet, wird euch in seinen Tree Talks jeden dritten Mittwoch im Monat je eine globale Lösung vorstellen und eure Fragen dazu beantworten. Wenn ihr euch bereits im Vorfeld informieren wollt, schaut einmal bei Go for Climate vorbei.


Beispielthemen:

   -   Holznutzung

   -   Bio-Holzkohle

   -   Desertec

   -   Methanol-Ökonomie

   -   Klimaneutralität

 

Events

Das Eventteam von Plant-for-the-Planet kennt ihr als Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit bereits aus zahlreichen Emails und Telefonaten. In den Event Tree Talks habt ihr nun auch mal die Möglichkeit uns zu sehen. Hier erzählen wir euch, wie ihr eure Aktionen und Vorträge noch besser macht, wann der beste Zeitpunkt für einen Vortrag ist und wie ihr eure Zuhörer ganz einfach motivieren könnt Bäume zu pflanzen.



Beispielthemen:

   -   Wie finde ich Veranstaltungen in meiner Region und kann dort mit einem Vortrag dabei sein?

   -   Organisation eines Spendenlaufs „Run4Trees“

   -   Organisation einer Pfandaktion

   -   Was ist ein klimaneutrales Event?

   -   Welches Infomaterial über Plant-for-the-Planet gibt es?

   -   Wie starte ich einen Pledge (= Baumspendenaufruf) und fordere meine Zuhörer zum Bäume pflanzen auf?

 

Schokolade

Wer liebt sie nicht, die Gute Schokolade? Bäume pflanzen kann so lecker sein! Über die neusten Entwicklungen und Aktionen rund um die Gute Schokolade informiert euch Lisa. Sie ist bei Plant-for-the-Planet für die Gute Schokolade zuständig und erklärt euch in ihrem Tree Talk, wo der Kakao herkommt, wie eine Schokolade klimaneutral hergestellt werden kann und was ihr tun könnt, um die Gute Schokolade noch bekannter zu machen.



Beispielthemen:

   -   Herstellung der Guten Schokolade

   -   Wie viele Bäume wurden mit der Guten Schokolade schon gepflanzt?

   -   Vorstellung von Aktionen rund um die Gute Schokolade

 

Botschaftervernetzung
Ihr seid schon länger für Plant-for-the-Planet aktiv, habt schon einige Vorträge gehalten und findet es eigentlich toll, aber alleine macht es auf Dauer auch keinen Spaß? Dann kommt zu unserem Tree Talk für Botschaftervernetzung. Hier versucht Mona euch mit anderen Botschafter*innen aus eurer Region zusammenbringen und gemeinsam nächste Aktionen und erste Schritte zu planen. Und wer weiß, vielleicht entsteht in deiner Region ja bald ein neuer Plant-für-the-Planet Club.

 

Clubs

Du und deine Freunde engagieren sich für Plant-for-the-Planet und ihr möchtet euch regelmäßig treffen um gemeinsame Aktionen zu planen? Dann gründet doch einen Plant-for-the-Planet Club! Vielleicht gibt es ja sogar noch mehr Kinder in deiner Region, die Lust haben mitzumachen. Wie man genau einen Club gründet und welche Vorteile ein Club hat, erklärt euch Maria in ihrem Tree Talk.

 

 

Hintergrundinformationen zu Plant-for-the-Planet

Ihr wolltet schon immer wissen, wo Plant-for-the-Planet eigentlich all die Bäume pflanzt und wie viele Bäume überhaupt schon gepflanzt wurden? Kein Problem! Wir stellen euch unsere Pflanzfläche auf der Yucatán-Halbinsel in Mexiko vor, erzählen euch wie viele Mitarbeiter jeden Tag kleine Setzlinge pflanzen und wie wichtig es ist, dass diese Setzlinge gepflegt werden bis sie stark genug sind, um alleine zu überleben. Ihr habt außerdem Fragen dazu, wie sich Plant-for-the-Planet organisiert, wie viele festangestellte Mitarbeiter wir haben und wo auf der Welt Plant-for-the-Plant ein Büro hat? Die Antworten auf diese Fragen sowie viele weitere Zahlen, Daten und Fakten liefert euch Frithjof Finkbeiner, Felix Papa, in seinem zweiten Tree Talk.

 

 

Förster Toni


Was macht ein Förster eigentlich den ganzen Tag? Wie lange dauert es in Deutschland bis aus einem kleinen Setzling ein Baum wird, und warum geht das im Globalen Süden so viel schneller? Was passiert im Wald, wenn es lange nicht regnet? Und was ist eigentlich so schlimm an diesem Borkenkäfer? Das alles und vieles mehr könnt ihr Förster Toni fragen, der euch am Mittwoch, den 29. April um 17.00 Uhr in die Welt des Waldes mitnimmt und berichtet, was ihn gerade bewegt. Hier könnt ihr euch anmelden.


Beispielthemen:

   -   Alltag eines Försters

   -   Aufforstung in Bayern im Vergleich zu Aufforstung im Globalen Süden

   -   Aktuelle Herausforderungen im Wald

   -   Wie wird man eigentlich Förster?

Zurück