AB IN DEN WALD

Jobs

Die Zeit ist reif: Hundertausende Schüler gehen auf die Straßen. Ihr Ziel: Politik und Gesellschaft sollen endlich handeln, die Klimakrise effektiv bekämpfen und die Zukunft der Kinder und Jugendlichen retten. Plant-for-the-Planet bietet Lösungen: für die Jugend, für Unternehmen – für alle. Denn gemeinsam mit den Erwachsenen möchten die Kinder und Jugendlichen 1.000 Milliarden neue Bäume pflanzen, die CO2 binden.
Werde Teil dieser Lösung.

Wir bieten dir einen Job mit Sinn in einem jungen, interdisziplinären Team. Unsere offene Kommunikations- und Teamkultur mit flachen Hierarchien  bietet dir jede Menge Chancen, etwas zu bewirken.

Entdecke jetzt unsere Stellenangebote und hilf mit, die Zukunft der Kinder zu retten!

Junior (Digital-) Marketing Manager*in (m/w/d)

Ab sofort in Vollzeit

Event- und Projektkoordinator*in (m/w/d)

Ab sofort in Vollzeit

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Ab sofort in Vollzeit

Produktmanager*in (m/w/d)

Ab sofort in Vollzeit

FÖJ - Freiwilliges Ökologisches Jahr (m/w/d)

ab September 2021 für unser Büro in Tutzing

Sales Manager*in Corporate Partnerships (m/w/d)

Ab sofort in Vollzeit

Moderator*innen Plant-for-the-Planet Akademien (m/w/d)

Wir suchen Haupt- und Co-Moderatoren, die Kinder dabei unterstützen Botschafter für Klimagerechtigkeit auszubilden.



Junior (Digital-) Marketing Manager*in (m/w/d)

Zeit zu handeln: Die junge Generation fordert von Politik und Gesellschaft die Klimakrise endlich entschlossen zu bekämpfen und die Zukunft der Kinder und Jugendlichen zu retten. Im globalen Netzwerk der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet vernetzen sich junge Menschen, um gemeinsam aktiv zu werden. Ihr zentrales Ziel: die Menschheit mobilisieren weltweit 1.000 Milliarden neue Bäume zu pflanzen, die das klimaschädliche CO2 binden. Eine einfache Lösung – zum Nutzen für alle.

Wir suchen in Vollzeit und unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Junior (Digital-) Marketing Manager*in (m/w/d)

In unserem kleinen Team „PR und Marketing“ erwarten dich im Einzelnen folgende Aufgaben:

Dein Profil

Unser Angebot

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Derzeit wird vermehrt im Homeoffice gearbeitet. Weitere Informationen zu Plant-for-the-Planet finden Sie unter www.plant-for-the-planet.org.
Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen und drei relevante Arbeitsproben mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an [email protected]

Caroline Gusinda / Plant-for-the-Planet / Lindemannstr. 13 / 82327 Tutzing/ Tel.: +49 (0) 8808 9345


Event- und Projektkoordinator*in (m/w/d)

Zeit zu handeln: Die junge Generation fordert von Politik und Gesellschaft die Klimakrise endlich entschlossen zu bekämpfen und die Zukunft der Kinder und Jugendlichen zu retten. Im globalen Netzwerk der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet vernetzen sich junge Menschen, um gemeinsam aktiv zu werden. Ihr zentrales Ziel: die Menschheit mobilisieren weltweit 1.000 Milliarden neue Bäume zu pflanzen, die das klimaschädliche CO2 binden. Eine einfache Lösung – zum Nutzen für alle.

Wir suchen in Vollzeit und unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Event- und Projektkoordinator*in (m/w/d)

Die Kinder und Jugendlichen von Plant-for-the-Planet halten Vorträge, um Privatpersonen, Unternehmen, Politiker und Organisationen zum Bäume Pflanzen zu motivieren. Das Tutzinger Büro vermittelt diese jungen Redner zu jährlich ca. 300 nationalen und internationalen Veranstaltungen und betreut die Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit bei ihren eigenen Aktionen

Folgende Tätigkeiten erwarten Dich bei uns:

Du zeichnest dich für diese Stelle aus, wenn Du:

Unser Angebot:

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Derzeit wird vermehrt im Homeoffice gearbeitet. Weitere Informationen zu Plant-for-the-Planet findest Du unter www.plant-for-the-planet.org.
Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an [email protected]

Caroline Gusinda / Plant-for-the-Planet / Lindemannstr. 13 / 82327 Tutzing/ Tel.: +49 (0) 8808 9345


Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Zeit zu handeln: Die junge Generation fordert von Politik und Gesellschaft die Klimakrise endlich entschlossen zu bekämpfen und die Zukunft der Kinder und Jugendlichen zu retten. Im globalen Netzwerk der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet vernetzen sich junge Menschen, um gemeinsam aktiv zu werden. Ihr zentrales Ziel: die Menschheit mobilisieren weltweit 1.000 Milliarden neue Bäume zu pflanzen, die das klimaschädliche CO2 binden. Eine einfache Lösung – zum Nutzen für alle.

Wir suchen in Vollzeit und unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Deine Aufgaben:

Wenn du Lust auf eine spannende, sehr abwechslungsreiche Tätigkeit hast und bereit bist immer neue Herausforderungen anzugehen, dann bist du genau richtig bei Plant-for-the-Planet.

Als Assistenz bis du immer nah dran an den aktuellen Entwicklungen der Organisation und bekommst so einen direkten Einblick in sämtliche Bereiche. Daher sind Verschwiegenheit und Loyalität wichtige Voraussetzungen für die Erfüllung dieser Aufgabe.

Dein Profil

Unser Angebot

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Derzeit wird vermehrt im Homeoffice gearbeitet. Weitere Informationen zu Plant-for-the-Planet finden Sie unter www.plant-for-the-planet.org.
Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an [email protected]

Caroline Gusinda / Plant-for-the-Planet / Lindemannstr. 13 / 82327 Tutzing/ Tel.: +49 (0) 8808 9345


Produktmanager*in (m/w/d)

Zeit zu handeln: Die junge Generation fordert von Politik und Gesellschaft die Klimakrise endlich entschlossen zu bekämpfen und die Zukunft der Kinder und Jugendlichen zu retten. Im globalen Netzwerk der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet vernetzen sich junge Menschen, um gemeinsam aktiv zu werden. Ihr zentrales Ziel: die Menschheit mobilisieren weltweit 1.000 Milliarden neue Bäume zu pflanzen, die das klimaschädliche CO2 binden. Eine einfache Lösung – zum Nutzen für alle.

Zur Beförderung dieser Ziele haben die Kinder 2012 eine Schokolade entwickelt, so wie sie sich alle Produkte auf der Welt wünschen: klimaneutral, fair gehandelt und einen guten Zweck unterstützend. Jährlich werden über fünf Millionen Tafeln der Guten (Bio-)Schokolade verkauft.

Wir suchen in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Produktmanager*in (m/w/d)

Dir ist eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit wichtiger als ein standardisierter Tagesablauf? Dann bist du genau richtig bei uns in Tutzing, am Starnberger See bei München.

Deine Aufgaben

Dein Profil

Unser Angebot

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Derzeit wird vermehrt im Homeoffice gearbeitet. Weitere Informationen zu Plant-for-the-Planet finden Sie unter www.plant-for-the-planet.org.
Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an [email protected]

Caroline Gusinda / Plant-for-the-Planet / Lindemannstr. 13 / 82327 Tutzing / Tel.: +49 (0) 8808 9345


FÖJ - Freiwilliges Ökologisches Jahr (m/w/d)

Beschreibung: 

Du willst nach der Schule etwas tun, das verändert? Also nicht nur dich, sondern auch ein bisschen die Welt?

Dann bist du richtig beim Freiwilligen ökologischen Jahr bei Plant-for-the-Planet!
Der zwölfmonatige Freiwilligendienst bietet dir die Möglichkeit, im Teamwork einer großen, international aktiven Organisation Erfahrungen zu sammeln und dich beruflich zu orientieren – denn in unserem Team kannst du in verschiedenste Bereiche hineinschnuppern, zum Beispiel Eventplanung, Öffentlichkeitsarbeit, Kooperationen mit Partner*innen und Bildungsarbeit.
Als Ausgleich zum Büroalltag bist du auch auf unseren Events gefragt: Als Moderator*in auf unseren Akademien für Kinder, bei der Teilnehmer*innenverwaltung auf unserem jährlichen Youth Summit und auf der Kinderkonferenz der Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit.
Die regelmäßigen Seminare der FÖJ-Trägerstelle sind außerdem eine tolle Gelegenheit, mit anderen Freiwilligen in Kontakt zu kommen.

Mitbringen solltest du vor allem die Begeisterung für unser Ziel, 1000 Milliarden Bäume zu pflanzen, aber auch ein wenig Durchhaltevermögen für die Arbeit am PC und Motivation, mit vielen Menschen und auch international zu kommunizieren. Außerdem solltest du bereit sein, im Versand mit anzupacken, wenn besonders viel Gute Schokolade verschickt werden muss.

Bewerben kannst du dich für ein FÖJ in unserem Büro in Tutzing bei München.
Die Bewerbung erfolgt über den kurzen Fragebogen der Trägerstelle, der Jugendorganisation Bund Naturschutz. Dort findest du auch alle allgemeinen Informationen zum FÖJ in Bayern: https://www.jbn.de/foej/

Für 2020/2021 sind unsere FÖJ-Stellen vergeben. Die Bewerbungsphase für 2021/2022 beginnt im Februar 2021.

Anforderungen: 

Das freiwillige ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Angebot an junge Frauen und Männer zwischen 16 und 26 Jahren*, die ein Jahr lang freiwillig in einer Einrichtung des Natur- und Umweltschutzes oder der Umweltbildung arbeiten und lernen wollen.
 

Außerdem wichtig:

 -  Interesse an Klimaschutz und an Kinder- und Jugendarbeit

 -  Bereitschaft sich auf neue Erfahrungen und Themen einzulassen

 -  Verbindliche Entscheidung für ein Jahr

 -  Computer-Grundkenntnisse und MS-Office-Kenntnisse für die Arbeit im Büro

 -  Verantwortungsvolles und eigenständiges Arbeiten im Team

 -  Mitarbeit in Vollzeit

 -  Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

 -  Bereitschaft zu einigen wenigen Einsätzen am Wochenende

*Keine Freiwillige bzw. kein Freiwilliger darf bei Beginn des FÖJ das 26. Lebensjahr schon vollendet haben. Das bedeutet, keine FÖJlerin bzw. kein FÖJler darf im Laufe des FÖJ 27 Jahre alt werden.

Für 2020/2021 sind unsere FÖJ-Stellen vergeben. Die Bewerbungsphase für 2021/2022 beginnt im Februar 2021.
Die Bewerbungen laufen über den FÖJ-Träger. Weitere Informationen dazu unter: https://www.jbn.de/foej/

Bei Interesse an der FÖJ-Stelle bei Plant-for-the-Planet, gerne vorab melden. Wir beantworten dann alle offenen Fragen zur Einsatzstelle.

Ansprechpartner/in: 

Anne Koch

Telefon: +49 8808 9345

Fax:  +49 8808 9346

E-Mail: [email protected]


Sales Manager*in Corporate Partnerships (m/w/d)

Zeit zu handeln: Die junge Generation fordert von Politik und Gesellschaft die Klimakrise endlich entschlossen zu bekämpfen und die Zukunft der Kinder und Jugendlichen zu retten. Im globalen Netzwerk der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet vernetzen sich junge Menschen, um gemeinsam aktiv zu werden. Ihr zentrales Ziel: die Menschheit mobilisieren weltweit 1.000 Milliarden neue Bäume zu pflanzen, die das klimaschädliche CO2 binden. Eine einfache Lösung – zum Nutzen für alle.

Wir suchen in Vollzeit und unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Sales Manager*in Corporate Partnerships (m/w/d)

Du motivierst Unternehmen, aktiv zu werden gegen die Klimakrise.

Wenn dir eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit lieber ist als ein standardisierter Tagesablauf, dann bist du genau richtig in unserem Team in Tutzing am Starnberger See.

Deine Aufgaben

Dein Profil

Unser Angebot

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Derzeit wird vermehrt im Homeoffice gearbeitet. Weitere Informationen zu Plant-for-the-Planet findest Du unter www.plant-for-the-planet.org.
Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an [email protected]

Caroline Gusinda / Plant-for-the-Planet / Lindemannstr. 13 / 82327 Tutzing/ Tel.: +49 (0) 8808 9345


Moderator*innen Plant-for-the-Planet Akademien (m/w/d)

Für unsere Akademien suchen wir Haupt- und Co-Moderator*innen, die Kinder dabei unterstützen, Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit auszubilden und ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Akademien sind 1-Tagesveranstaltungen mit 60-80 Kindern, die jeweils von zwei bis fünf Moderator*innen und ein bis zwei bereits ausgebildeten Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit durchgeführt werden. In den Plant-for-the-Planet Akademien erfahren Kinder zwischen 10 und 12 Jahren Wissenswertes zu den Ursachen und Folgen der Klimakrise. Hierbei begeistern bereits ausgebildete Kinder die Akademie-Teilnehmer. Im Verlauf der Akademie pflanzen die Kinder ihre ersten Bäume und planen eigene Aktionen, um andere Kinder und Erwachsene für das Thema Klimagerechtigkeit zu sensibilisieren und zum Handeln zu motivieren. Die Teilnehmer*innen werden am Ende des Tages als ausgebildete Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit feierlich in das weltweite Plant-for-the-Planet Netzwerk aufgenommen.

Jede Akademie wird von einem Moderator*innenteam geleitet – vom Aufbau bis zum Abbau. Haupt- und Co-Moderator*innen führen zentrale Module der Plant-for-the-Planet Akademie durch und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Akademie.

Um als Haupt-/Co-Moderator*in für Plant-for-the-Planet tätig zu werden, sollten Sie sich für die Themen Umwelt und Klimakrise interessieren und eine Begeisterung für die Arbeit mit Kindern besitzen. Zudem sollten Sie kommunikativ, eigenständig und verantwortungsvoll sein und eine offene Art haben. Voraussetzung zur Moderation ist lediglich die Teilnahme an einem Moderator*innentraining bzw. die Begleitung einer Akademie.

Die ganztägigen Akademien finden überwiegend samstags und in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz statt, besonders in den Monaten März bis Mai und September bis November. Alle bisher feststehenden Termine sind auf unserer Internetseite unter http://www.plant-for-the-planet.org/de/mitmachen/akademien chronologisch gelistet.

Für jeden Akademietag erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung. Reise- und eventuelle Unterkunftskosten trägt Plant-for-the-Planet. Näheres hierzu in persönlicher Absprache.

Um sich als Haupt-/Co-Moderator*in zu bewerben, wenden Sie sich bitte an das Plant-for-the-Planet Sekretariat unter [email protected] oder +49 (0) 8808 / 93 45.